Stefanie Goj

Qualifikationen

  • Rechtsanwältin
    Zulassung zur Rechtsanwaltschaft seit 2004
  • Fachanwaltschaft für Arbeitsrecht seit 2008

Kompetenzen

  • Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen
  • Kündigung und allgemeiner sowie besonderer Kündigungsschutz
  • Abwicklungs- und Aufhebungsvereinbarungen
  • Abberufungen und Trennungsregelungen (Abfindungen, Wettbewerbsverbote, Freistellung, Dienstwagen etc.)
  • Gestaltung von Arbeits- und Dienstverträgen
  • Verhandlung von Sozialplänen, Interessenausgleichen und Betriebs- sowie Dienstvereinbarungen
  • Entwurf von Arbeitszeugnissen
  • Entwurf sonstiger arbeitsrechtlicher Regelungen auf betrieblicher Ebene
  • Schulungen und Referententätigkeit
  • Besonderheiten des kirchlichen Arbeitsrechtes
  • Arbeitsrecht im medizinischen Bereich (Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Arztpraxen)

Sprachen

Deutsch, Englisch

Beruflicher Werdegang

  • seit 2017
    Rechtsanwältin und Partnerin in der Kanzlei Verspohl Goj Dahm Rechtsanwältinnen PartG mbB (vormals Verspohl ∙ Goj ∙ Dahm GbR), Duisburg
  • 2011-2017
    Rechtsanwältin und Partnerin in der Kanzlei Verspohl & Goj, Duisburg
  • seit 2008
    Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • 2007-2011
    Rechtsanwältin in der Kanzlei Altenburg Rechtsanwälte und Notare, Duisburg
  • 2004-2007
    Rechtsanwältin in der Kanzlei Verspohl, Duisburg
  • seit 2004
    Rechtsanwältin

Ausbildung

  • Regelmäßige spezifische Fortbildungen im Rahmen der Fachanwaltschaft für Arbeitsrecht gem. §§ 4, 10 FAO
  • 2008
    Verleihung der Bezeichnung „Fachanwältin für Arbeitsrecht“
  • 2007
    Fachanwaltslehrgang Handels- und Gesellschaftsrecht beim Deutschen Anwaltsinstitut e.V.
  • 2005
    Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht beim Deutschen Anwaltsinstitut e.V.
  • Wahlstation beim Arbeitsgericht Duisburg und in der Kanzlei Verspohl, Duisburg
  • Referendarzeit am Landgericht Duisburg
  • Wissenschaftliche Tätigkeit als studentische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht von Prof. Dr. Ellen Schlüchter, Ruhr-Universität Bochum
  • 1998-1999
    Arbeitsrechtliches Seminar bei Prof. Dr. Rolf Wank und Prof. Dr. Otfried Wlotzke, Ruhr-Universität Bochum, Seminararbeit und Vortrag zum Thema „Arbeitszeitrecht“
  • 1996-2001
    Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum

Mitgliedschaften und Ämter

  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein e.V.
  • Mitglied im Deutschen Arbeitsgerichtsverband e.V.
  • Mitglied im Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e.V.
  • Mitglied im Verein der Landgerichtsanwälte Duisburg e.V.
  • Mitglied im Vorstand des Vereins Ehemaliger Adolfiner e.V.

Inhouse - Schulungen, Seminar- und Referententätigkeit zu folgenden Themen:

  • Sonderkündigungsschutz, insbes. aufgrund Schwerbehinderung, Mandatsträgereigenschaft, Schwanger- bzw. Mutterschaft etc.
  • Besonderheiten des Arbeitsrechts im medizinischen Bereich, insbes. in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Medizinischen Versorgungszentren, Arztpraxen etc.
  • Spezifische Aspekte im Rahmen des kirchlichen Arbeitsrechts unter Berücksichtigung der Regelungen des BAT-KF, der AVR Diakonie und der AVR Caritas
  • Besondere Aspekte des betrieblichen Arbeitszeitrechts und der Einrichtung flexibler Arbeitszeitmodelle sowie von Arbeitszeitkonten
  • Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz im Betrieb unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen
  • Pflichten des Arbeitgebers aus dem AGG
  • Gestaltung von betrieblichen Regelungen, insbes. Betriebsordnungen, Dienstanweisungen, Betriebsvereinbarungen bzw. Dienstvereinbarungen
  • Experten-Interviews im WDR-Fernsehen (Lokalzeit Duisburg) und Lokal-Fernsehen Studio 47 - Stadtfernsehen Duisburg sowie in der WAZ (Onlineportal „www.derwesten.de“) zu verschiedenen arbeitsrechtlichen Problembereichen, zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) und zu häufigen Irrtümern im Arbeitsrecht

Anschrift

Verspohl Goj Dahm
Rechtsanwältinnen PartG mbB

Düsseldorfer Straße 50
47051 Duisburg

Kontaktdaten

Telefon: 0203 - 280 95 95
Telefax: 0203 - 280 95 96

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.verspohl-goj.de

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 - 13.00 Uhr
 14.00 - 17.30  Uhr

Freitag
08.30 - 13.00 Uhr